< WC Jugend verkauft sich gut in Habenhausen
12.11.2016 11:16 Alter: 2 yrs

WB Jugend gegen Adendorf/Scharnebeck erfolgreich


Mit einem 31:27 Heimsieg gegen die Mannschaft aus Adendorf/Scharnebeck schwimmen die Mädchen vom TV Lilienthal weiterhin auf der Erfolgsspur. In einer torreichen Begegnung ging der TV Lilienthal  schnell mit 4:1 in Führung. Mitte der ersten Halbzeit konnte Adendorf zum 9:9 ausgleichen. Der TV Lilienthal schaltete dann aber wieder einen Gang höher und vor allem über die linke Angriffsseite wurde viele Tore erzielt. Amelie Mackowiack und Charlotte von Paczynski waren in dieser Phase des Spiels die spielentscheidenden Spielerinnen und der TV Lilienthal ging mit 16:11 in die Halbzeit. Nach der Pause ließ die Konzentration ein wenig nach und der Gegner kam noch einmal auf ein 25:23 heran. Sarah Kennerth und Co ließen sich aber nicht mehr die Butter vom Brot nehmen und gewannen am Ende verdient mit 31:27 Toren. Trainerin Nina Semken war nach dem Spiel sehr mit der gezeigten Leistung zufrieden. Vor allem die im Training einstudierten Spielzüge wurden sehr gut ausgespielt und trugen zum Erfolg bei.

Es spielten:

Mackowiak/ 11, Kennerth/10,Von Paczynski/5, Brüning/2, Schulaew/2, Jahnke, Gründel, Petuhov, Ullrich, Kovaleva